ANIMALBALANCE

 

Gleichgewicht und Ausgeglichenheit in der Mensch-Tier-Beziehung

 

Lassen wir das Herz ohne den Verstand sprechen, verwischt sich der Unterschied zwischen Mensch und Tier.
(Buddha)

Babylon und ich

Als Mädchen träumt man oft von einem eigenen Pferd – meistens von einem schwarzen, das habe natürlich auch ich getan…

Erst als ich erwachsen war, habe ich mit dem Reiten begonnen und „ihn“ das erste Mal gesehen: mein schwarzes Pferd!

Hier eine Auswahl einiger zufriedener "Kunden":

In dem von Marion Hawel erstellten Protokoll konnte ich mein Pferd absolut wiedererkennen, ich habe mich seiner Wünsche angenommen, woraufhin ich eine deutliche positive Änderung im Verhalten bemerken konnte. Ich kann anderen Leuten nur empfehlen von ihr Gespräche führen zu lassen!
Meike P., Essen

Aus meiner Sicht war das Protokoll von Marion Hawel mit meinem Tier sehr hilfreich, es war ein supertolles und zugleich lehrreiches Gespräch für mich.
Daniela Q., Buchenberg

Hat voll gepasst! Sehr interessant, danke nochmals!
Nicole K., Wien

Dieses Protokoll war besonders wertvoll für mich, auch sehr genau beschrieben!
Annemarie G., Gleisdorf

Aus meiner Sicht war das von Marion Hawel erstellte Protokoll mit meinen beiden Pferden sehr hilfreich und zutreffend, ich kann es auch anderen weiterempfehlen, ein Protokoll von ihr schreiben zu lassen.
Andrea S., Bad Rappenau

Hallo Marion, es stimmt wieder mal alles!  Du bringst es immer auf den Punkt. Vielen, vielen Dank.
Diane C, Deutschland

Ich bin für die Kommunikation sehr dankbar und kann Marion mit bestem Gewissen weiterempfehlen und wünsche ihr auf diesem Weg mur das Beste! Sie hat erstaunlich gut Dinge gesehen, die noch im Dunkeln lagen.
Ingrid S., Unterbözberg

Webdesign & Graphik in Wien

Meine Emailadresse: marion(at)animalbalance.at

 


Impressum:

Verantwortlich für den Inhalt:
Marion HAWEL
Wien

Haftungsausschluss

1. Inhalt

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Ich möchte hier Bücher vorstellen die ich für besonders lesenswert halte.


Der sechste Sinn
Zwiespache mit Pferden

Animal Communicators, auch Tierdolmetscher genannt, kommunizieren mental mit Pferden. So können sie deren Bedürfnisse und Vorlieben erfahren und mögliche Krankheiten entdecken, bzw. zwischen Mensch und Tier vermitteln.

Auch wenn Sie jetzt noch skeptisch sind: lesen Sie dieses Buch, wenn Sie auch nur den geringsten  „Verdacht“ haben, dass es mehr zwischen Himmel und Erde gibt, als unsere fünf Sinne ;-)

Karin Müller berichtet hier über faszinierende Erlebnisse und spannende Fallbeispiele aus der täglichen Praxis der schwedischen Tierdolmetscherin Carola Lind.

Außerdem zeigt dieses ungewöhnliche Buch, wie wir unsere eigenen telepathischen Kräfte entwickeln können. Denn alles, was wir für die Verständigung mit unserem Pferd brauchen, tragen wir schon in uns: Gedanken, Gefühle und Willen. Wir müssen nur lernen es anzuwenden, um so zu einer neuen Dimension im Zusammensein mit unseren Pferden zu gelangen.

Erschienen im Kosmos-Verlag
192 Seiten, 43 Farbfotos
ISBN 3-440-08978-9

 

Gespräche mit Pferden

Viele Menschen sprechen mit ihren Tieren, doch die wenigsten können ihnen auch zuhören.

Die schwedische Tierdolmetscherin Carola Lind und ihre deutsche Kollegin Karin Müller lassen in diesem Buch auf eindrückliche und bewegende Art die Pferde zu Wort kommen. Zu lesen sind Tierprotokolle, die unter die Haut gehen und ergreifende Erfahrungsberichte von Pferdebesitzern, die endlich ein tiefes Verständnis ihres Tieres erlangen.

Der sechste Sinn kann erlernt werden, und er begegnet uns im Alltag öfter als wir annehmen.

Ich halte dieses Buch für eine „sinnvolle“ weiterführende Lektüre für alle, die bereits „Der sechste Sinn“ gelesen haben und mehr wissen wollen, und für alle Pferdeliebhaber und Menschen, die an mehr glauben, als an die üblicherweise benutzten fünf Sinne…

Gebundene Ausgabe: 223 Seiten
Verlag: Kosmos
ISBN: 3-440-09718-8

 

Wie Pferde ihre Menschen spiegeln

Dass Hund und Herrchen sich im Laufe der Jahre immer ähnlicher werden ist ja bekannt ;-)
Aber wussten Sie auch, dass Pferde ihre Besitzer spiegeln? Sie übernehmen oft Verhaltensweisen von uns und zeigen nicht selten die gleichen Gefühle, manchmal „übernehmen“ sie sogar unsere Krankheiten!

Wenn Sie offen sind für eine andere Sichtweise, dann kann ich Ihnen dieses Buch nur ans Herz legen, es regt schon sehr zum Nachdenken an: Gibt es einen sechsten Sinn?!

Wie diese Spiegelungen im Detail aussehen, welche Heilungswege Sie einschlagen können und wie Sie Ihr Pferd und sich jeden Tag positiv beeinflussen können, zeigt das neue Buch der Tierdolmetscherinnen Carola Lind und Karin Müller.

Erschienen bei KOSMOS,
ISBN: 3-440-10103-7

 

 

Gespräche mit Hunden

Viele Menschen sprechen mit ihren Tieren, doch die wenigsten hören ihnen zu. Die Tierdolmetscherin Karin Müller lässt in diesem Buch Hunde auf eindrückliche Weise zu Wort kommen: In Gesprächen, die unter die Haut gehen, berichten Hunde aus ihrem Leben, teilen ihre Empfindungen mit und weisen auch auf "Schwachstellen" in der Mensch-Hund-Beziehung hin. Durch diesen telepathischen Austausch bekommt der Leser neue Einblicke und lernt Hunde noch besser kennen. Das Gute ist: Der sechste Sinn kann von jedem erlernt werden, und er begegnet uns im Alltag öfter, als wir annehmen.

Dieses Buch hilft Schritt für Schritt, eigene telepathische Kräfte zu entwickeln und auf diesem Weg eine neue Dimension im Zusammensein mit Hunden zu erlangen. Karin Müller schildert hier faszinierende Erlebnisse und spannende Fallbeispiele aus ihrer langjährigen Praxis.

Ich habe auch die anderen drei Bücher zum Thema von Karin Müller gelesen, und daher zuerst befürchtet, dass ich hier auf nicht mehr viel Neues stoßen könnte, aber falsch: auch in diesem Buch gibt es viele wertvolle Tipps zum Thema "Der sechste Sinn", wirklich rührende Protokolle der Hunde und jede Menge Anregung für deren zweibeinige Freunde/Besitzer!

Ich kann es nur wärmstens empfehlen, besonders auch denjenigen, die die Bodenhaftung nicht verlieren wollen und denen Gurus nach wie vor suspekt sind.


Erschienen im KOSMOS Verlag
ISBN 987-3-440-10830-7

 

Wenn Pferde von uns gehen

Sterben, Tod und Trauer sind Themen, die wir in unserem Alltag gerne verdrängen. Wie wir mit dem Sterben unserer Vierbeiner umgehen, hat auch immer etwas mit unserer ureigenen Angst vor dem Tod zu tun. Dieses Buch macht Mut, den letzten Weg mit seinem Pferd würdevoll zu gestalten. Es hilft, sich innerlich auf den Abschied vorzubereiten, den richtigen Zeitpunkt zu finden und es gibt wertvolle Hilfestellung, mit der Trauer umzugehen. Ein bewegendes und Trost spendendes Buch, mit Erfahrungsberichten und Tierprotokollen.
Der Tod ist ein natürlicher Teil des Lebens: Unsere Pferde werden mit diesem Wissen geboren - wir können uns darauf vorbereiten und den Abschied gestalten.
Ein sehr schönes und einfühlsam geschriebenes Buch zu diesem schwierigen Thema und wie ich finde: nicht nur für alle Tierliebhaber geeignet, sondern auch für Menschen, die sich generell mit diesem Tabu-Thema auseinandersetzen möchten und vielleicht danach "Tod und Sterben" auch aus einem anderen Blickwinkel sehen können... unbedingt lesenswert!

Karin Müller ist erfolgreiche Buchautorin, Seminarleiterin, Tierdolmetscherin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Sie gibt Kurse in Tierkommunikation, mentalem Training und Energielenkung. Ihre Bücher haben seit Jahren eine eingeschworene Lesergemeinde.


Gebundene Ausgabe: 230 Seiten
Verlag: Kosmos
Auflage: 1 (Januar 2009)
ISBN: 978-3-440-113-059

 

Marion und Dinky-Di